bild  
 
AGUS Markgräflerland e.V.
 
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz e.V.
bild
Navigationszeile: Farbcode
Erklärung zum Farbcode der Navigationsbuttons
weiss
= Diverse Informationen aus aller Welt mit weiterführenden Links
orange
= Interaktiver Inhalt: Leser sind aufgefordert, uns Hinweise zu geben!!
blau
= Themenbezogene Landkarten ... Bitte eigene Hinweise hinzufügen!!
gelb
= Der Verein "AGUS Markgräflerland e.V."
rötlich
= Gäste, Freunde, Nachbarn, Gleichgesinnte.
grün
= Durch AGUS zusammengestellte und aufbereitete Informationen.
hellgrün
= AUFFORDERUNG: So bewirken sie Positives für sich und andere!
bild
bild
  Schriftgrösse: klein / normal / gross

Fest zum 40. Geburtstag im Markgräfler Mühlenmuseum Frick-Mühle Müllheim

Bild

-> markgraefler-museum.de

--> 16.6.: 'Bleiben Sie auf diesem Weg'

Fetziges zum Auftakt! - Brasilikum'!
- 'Mühlenstomp? -> Energie!'

Der mitreißende Sound der Percussion-Gruppe lockte auch ein paar PassantInnen zur Jubiläumsfeier ...
('Oberstadt'?) Aufgewacht!


... drinnen werden historische Fotos, Poster & Plakate bewundert - & alte Geschichten geplauscht!

Ernst-Udo Kaufmann hat der AGUS einen Fundus von ca. 3.000 Schwarz-Weiß-Negativen geschaffen - DANKE!

Persönlicher Austausch von Informationen, Networking, ...




... launige Festbeiträge ...

Begrüßung durch die Vorstände Jürgen Hauke & Martin Richter

Alemannischer 'Fessenheim-Protest-Rap' mit Herzblut von Stefan Pflaum

'Wenn es einen Preis gäbe für langen Atem, dann hätte die AGUS Markgräflerland ihn verdient!'

Eva Sladek von den Elektrizitätswerken Schönau (EWS) übergibt zum Abschluss ihrer Rede der AGUS einen Umschlag mit einer Spende: HERZLICHEN DANK!

Müllheims Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich: 'Macht weiter so...'

- 'Die AGUS war oft unbequem'

- 'Die Argumente der AGUS sind stets wohl durchdacht & wiegen daher schwer.'

- 'Heute ist in Müllheim & dem Markgräflerland vieles selbstverständlich geworden, was die AGUS früher als Erste vehement vorgetragen hat!'

-> 16.6.: 'Bleiben Sie auf diesem Weg'

& auch für die Gabe der Stadt Müllheim: DANKE!

'Buki' (Roland Burkhart)

... trägt nicht mehr ganz junge, aber leider nach wie vor hochaktuelle Protestlieder vor, die in der Anfangszeit des friedlichen Widerstands gegen das AKW Wyhl & das Bleichemiewerk Marckholsheim kreiert wurden.
-> burkhart-buchservice.de

Besonders erinnerte er an den Liedermacher, Sänger & Atomkraftgegner Walter Mossmann (* 13.8.1941, + 29.5.2015)
-> youtube.com: Salue Walter! E-Werk Freiburg, 17.6.015

Das AKW Wyhl sowie die Brennelementefabrik Heitersheim ('BBR') konnten verhindert werden
Das AKW Fessenheim? 'ABSCHALTEN - JETZT! -- FERMEZ - MAITENANT!'